Regning på kleinsmedearbejde- dørbeslag mm i Trinitatis Kirke, 1731

Rigsarkivet, Rentekammeret

Bygningskommissionen af 10. marts 1731, nr. 421.7

Transskriberet af Jesper Vang Hansen, 2006

-----------

Vor Zeugnis wass Ich in der Heiligen drey Faltig Kirch oder genante Runde Kirch an Klein Schmit arbeit ausser des Hr. Ober landt Baumeister Kriegers accordt gemacht habe wie folgt

 

Ano 1731

d. 7 octob.

  14 stück zu gemachte stüle beschlagen á 10 mark ist       23-2-0

  2 stück dühren unter die Orgel á 9 mark ist                     3-0-0

  Ein doppelt dühr  beschlagen mit 3 Par flasche (?) hang 2 Lang schubriegel und Schloss                   5-0-0

 ein gardinstang oben bey der Orgel an die brust mit stolwen  und Schrauben   1-0-0

 

1732 d. 10. Novemb.

  2 windtfang Beschlagen jedes mit 2 Parfleder wisch Hänge und 2 Par Schwal häng jedes 2 Shubriegel ein Handfang und Klinck ein Langen Schubriegel mit dessen beyhör ist         8-0-0

2 Kleiner dito beschlagen zu die Kleine Thüres jedes mit ein Par fleder wisch Häng jedes mit ein Par Schwalhäng jedes 1 Schubriegel zu den Einigen ein Schloss zu, den ander Handtfang und klincke                 4-3-0

 

Summa           45-5-0

 

Kopenhagen d. 30 Decemb 1732

Jürgen Christian Hass, Kleinschmit

 

At foreskrefne Sminde Arbeid er ved Kirken giort

Test. Søffren Matthisen

 

  Klik til hovedsiden   ――――――>